Formel Rechteck-Fläche





Die Formel für die Fläche eines Rechtecks gehört zu den einfachsten Formeln in der Mathematik bzw. in der Geometrie. Man multipliziert einfach die Länge des Rechtecks mit der Breite des Rechtsecks und erhält als Ergebnis den Flächeninhalt des Rechtsecks.


Formel für die Fläche eines Rechtecks:

Fläche = Länge * Breite

Fläche = a * b


Zeichenerklärung:

a = Die Länge des Rechtecks

b = Die Breite des Rechtecks


Beispiele zur Formel: Fläche Rechteck

Aufgabe: Ein Acker ist 100 Meter lang und 50 Meter breit. Wie groß ist der Flächeninhalt des Ackers?

Lösung: Fläche Rechteck = a * b = Länge * Breite = 100 Meter * 50 Meter = 5000 m²

Die Fläche des Rechtecks (Ackers) ist 5000 m².


Bild: © sarah5 - Fotolia.com

Statistik-Einfach
Geometrie
Formelsammlungen
Gleichseitiges Dreieck
Umfang Rechteck Formel
Fläche Rechteck Formel
Fläche Trapez Formel
Umfang Kreis Formel
Fläche Kreis Formel
Würfel Oberfläche Formel
Würfel Volumen Formel
Quader Oberfläche Formel
Quader Volumen Formel
Zylinder Oberfläche Formel
Zylinder Volumen Formel
Kugel Oberfläche Formel
Kugel Volumen Formel
Kegel Volumen Formel
Pyramide Volumen Formel
Sonnensytem und Erde
Planeten im Sonnensystem
Unsere Erde
Längste Tag
Geographie / Politik
Welt Statistik
Deutschland Statistik
Bundespräsident Deutschland
Bundeskanzler Deutschland
Staaten EU
Topwerte