Formel Oberfläche Quader





Die Oberfläche eines Quaders ist die Summe der Oberfläche der sechs einzelnen Seiten des Quaders. Da die gegenüberliegenden Seiten immer gleich groß sind, ist es einfacher nur die Oberfläche von drei Seiten zu berechnen und das Ergebnis mit zwei zu multiplizieren (verdoppeln). Für die Formel unten muss man nur die Länge, die Breite und die Höhe des Quaders zu kennen.


Formeln für die Berechnung der Quader-Oberfläche:

Oberfläche = 2 * (Länge * Breite + Länge * Höhe + Breite * Höhe)

oder als Mathematik-Formel:

O = 2 * (l*b + l*h + b*h)

oder sehr einfach:

Oberfläche Quader = Länge * Breite + Länge * Höhe + Breite * Höhe + Länge * Breite + Länge * Höhe + Breite * Höhe


Erklärung der Zeichen:

l ist die Länge des Quaders

b ist die Breite des Quaders

h ist die Höhe des Quaders

O ist die Oberfläche


Beispiele zur Formel: Oberfläche Quader

Aufgabe: Eine Schachtel ist 20 cm lang, 15 cm breit und 10 cm hoch. Wie groß ist die Oberfläche dieser Schachtel?

Lösung: Oberfläche =  2 * (l*b + l*h + b*h) = 2 * (Länge * Breite + Länge * Höhe + Breite * Höhe) = 2 * ( 20 cm * 15 cm + 20 cm * 10 cm + 15 cm * 10 cm) = 2 * (300 cm² + 200 cm² + 150 cm²) = 2 * 650 cm² = 1300 cm²

Die Oberfläche der Schachtel ist 1.300 Quadratzentimeter

´


Bild: © sarah5 - Fotolia.com

Statistik-Einfach
Geometrie
Formelsammlungen
Gleichseitiges Dreieck
Umfang Rechteck Formel
Fläche Rechteck Formel
Fläche Trapez Formel
Umfang Kreis Formel
Fläche Kreis Formel
Würfel Oberfläche Formel
Würfel Volumen Formel
Quader Oberfläche Formel
Quader Volumen Formel
Zylinder Oberfläche Formel
Zylinder Volumen Formel
Kugel Oberfläche Formel
Kugel Volumen Formel
Kegel Volumen Formel
Pyramide Volumen Formel
Sonnensytem und Erde
Planeten im Sonnensystem
Unsere Erde
Längste Tag
Geographie / Politik
Welt Statistik
Deutschland Statistik
Bundespräsident Deutschland
Bundeskanzler Deutschland
Staaten EU
Topwerte